Drucken

Region Porrentruy 2019

Gartenbeleuchtungs Projekt ausgeführt in der Region Porrentruy 2019 - geplant und inszeniert von sourcedelumiere sàrl

Unser Partner in der Region Porrentruy, Fabrice Rondez Sàrl, rief uns zu einer Projektbesichtigung, da die Baustelle noch gar nicht soweit war, dass wir mit unserer Drohne hätte eine Nutzbare Aufnahme machen konnten, zeichneten wir selber ein Projektschema:

Eclairage_de_jardin_23.07.2019.pdf_Seite_1

Eclairage_de_jardin_23.07.2019.pdf_Seite_2

Eclairage_de_jardin_23.07.2019.pdf_Seite_3

Eclairage_de_jardin_23.07.2019.pdf_Seite_4

Die Idee war es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen in dem wir auf der Terrasse die Fassade beleuchten um eine Indirekte Beleuchtung dieser zu erreichen welche auch Dekoratif wirkt hierfür verwendeten wir die Hunza Lawn Lite um den Lichtkegel optimal auf die Fassade zu richten. Die Terrasse, der Weg zur Holzterrasse und die Holzterrasse liessen wir in blauen Schein der LuxR Modux Micro Step eintauchen um einen starken Kontrast zu schaffen. Im Teich der Holzterrassen setzten wir 3 Hunza Pond Lite um den Grund zu inszenieren sowie den Wasserfall, im Wasser verwenden wir die Lichtfarbe Warmweiss 3000K weil 2700K zu Gelb und eine Merkwürdige Wasserfarbe erschafft. Ebenfalls mit dem Pond Lite erhellten wir den Baum rechts des grossen Teichs aus dem Teich heraus. Den Grossen Teich inszenierten wir hier mit dem Pond Lite High Power welcher mit 1200lm Grossartige Resultate erzielt. 

Die ganze Anlage wird über Homematic gesteuert so dass mit Fernbedienung oder Smartphone bedient werden kann, zudem läuft ein automatisches Programm für das Einschalten bei Sonnenuntergang und Ausschalten zu verschiedenen Zeiten um eine Anwesenheitssimulation zu erzeugen. 

Wir freuen uns auf Kommentare zu unserer Arbeit




Bildersuche einblenden